Du hältst mein Leben in deinen Händen

November 9, 2017

Sportklettern setzt viel Vertrauen in meinen Sicherungspartner voraus und Wissen über das richtige Verhalten beim sichern. Auf dem Markt gibt es Unmengen an Sicherrungsgeräten die auch noch in verschiedenen Kategorien eingeteilt sind.

 

Ich habe am Anfang den Überblick schnell verloren.

 

Was ist Sinnvoll? Was brauche ich? Wie sind die Dinger alle überhaupt zu bedienen? 

 

Im heutigen Beitrag habe ich Norbert Reitzelsdorfer, Österreichs erster Sportklettertrainer. Er hilft uns ein wenig überblick in das Chaos zu bringen und das richtige Gerät für jeden Anlass zu finden.

 

Norbert erzähl doch erst einmal kurz von dir?

 

 

 

 

Wie war das mit dem Klettertrainer damals, bzw. wie war das mit dem klettern damals?

 

 

 

 

Kommen wir zu den Sicherungsgeräten, wie ist das mit den Unterteilungen?

 

 

 

 

Auf was müssen gerade Anfänger achten?

 

 

 

 

Kannst du uns einen überblick über die Geräte geben mit Pro und Contra aus deiner Sicht und mit deiner Erfahrung?

 

 

 

 

Welches Gerät eignet sich für dich am besten für die Halle und für Anfänger?

 

 

 

 

 

Was willst du den Startern dadraus mitgeben?

 

 

 

 

 

Vielen Dank Norbert für das offene und ehrlich Gespräch und deine Erfahrungsberichte.

 

Ich freue mich über dein Feedback und Bilder. Hier bekommst du mehr Infos zu meinen Kursen und Kletterangeboten

 

Zu deinen ersten Übungen:  

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

December 27, 2017

Please reload

Archiv